Neuigkeiten

29.05.2019
Jugendcoach-Ausbildung mit dem JugendCoaching-Pionier Axel Jagemann

10. Kurs ab Juli 2019 - 11. Kurs geplant ab September...

[...]
23.03.2018
JugendCoach-Ausbildung 2018/2019

9. und 10. Kurs - ab September 2018 bzw. März 2019

[...]
25.11.2016
EINLADUNG zum nächsten Praxisabend Coaching

JugendCoaching - für eine zukunftsfähige Jugend - 13....

[...]
20.11.2016
JugendCoach-Ausbildung

6 Kurs - ab Januar 2017

[...]

Das Projekt JugendCoaching

Ein Beitrag zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit Deutschlands!

Seit Jahren suchen Politiker und Unternehmen in Deutschland nach Wegen, die Entwicklung sozialer und persönlicher Kompetenzen bei Jugendlichen zu fördern. Viele Konzepte wurden entworfen, getestet und wieder verworfen. Dauerhafte Erfolge sind Mangelware.

Schulen und Unternehmen beklagen zunehmend die mangelnde Leistungs-bereitschaft und Ausbildungsreife zahlreicher junger Menschen.

Die Unterstützung in Krisen geratener Jugendlicher durch Jugendpsychologen und Jugendtherapeuten ist wichtig. Auf Dauer wird das vorbeugende Handeln aber
zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Welche Alternative bleibt? Was hat sich in anderen Gesellschaftsbereichen gewährt?

In Wirtschaft und Sport wird Coaching (Einzelförderung unter 4 Augen) seit Jahrzehnten mit hohem Erfolg eingesetzt. Warum also nicht auch Coaching für Jugendliche anbieten?! Diesen zukunfts-orientierten und in Deutschland weitgehend vernachlässigten Förderansatz verfolgen wir mit dem Projekt JugendCoaching!

Durch altersgemäßes Coaching und professionelle Methoden und Tools befähigen wir junge Menschen dazu, ihre Potenziale zu erkennen und gezielt zu entwickeln. 

So können Jugendliche entsprechend ihren individuellen Fähigkeiten zu motivierten Menschen und Leistungsträgern heranwachsen.

 

Axel Jagemann, JugendCoach und Projektinitiator:

 

Lassen Sie uns etwas bewegen!

 

In Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität München, der Industrie- und Handelskammer für München-Oberbayern sowie weiteren Förderern und ersten Sach-Sponsoren stehen wir in den Startlöchern.


In der ersten Phase des Projektes soll die Wirksamkeit von JugendCoaching wissen-schaftlich nachgewiesen werden. In den später folgenden Projektschritten wird es um die Multiplikation von JugendCoaching gehen, sowie um die wünschenswerte schrittweise Integration in unser Bildungswesen.

Was noch fehlt?! Ein oder mehrere Sponsoren, die dieses pionierhafte Bildungsprojekt unterstützen. Sowie einige engagierte Schulen und Jugendein-richtungen, deren Jugendliche kostenlos an dem Projekt teilnehmen können.

Erwartungen & Ziele des Projekts

  • Wissenschaftlicher Nachweis über die Wirksamkeit von JugendCoaching.
  • Nachhaltige Stärkung der teilnehmenden Jugendlichen in den Bereichen persönliche und soziale Kompetenz, Selbstwert sowie in ihrer (schulischen) Leistungsfähigkeit.
  • Mittelfristig wird eine schrittweise Integration von JugendCoaching in das (Aus-) Bildungssystem angestrebt.
Die Eckpunkte des Projekts

Beginn:

   

  • 2010 /2011
  • abhängig von: Finanzierung, Teilnehmern, LMU Magister (Diplomand)

Dauer:

  • ca. 6 Monate
  • je 1 Monat Vor- und Nachbereitung
  • 4 Monate Coaching

Ort:

  • München bzw. nahes Umland